Rechtsgebiete

Unsere Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Bereich des Verkehrsrechts.

Kennen Sie Ihre Rechte bei einem Verkehrsunfall?

Scheuen Sie sich nicht, bei Fragen rund ums Verkehrsrecht in Kontakt mit unserer Kanzlei zu treten. Wir übernehmen für Sie nach der Mandatsaufnahme den erforderlichen Schriftverkehr mit Behörden, Versicherungen und Gegnern. Im Rahmen der anwaltlichen Vertretung beanspruchen wir für Sie alle Ihnen zustehenden unfallbedingten Schadenpositionen bei der Gegenseite mit Fristsetzung. Hierzu zählt die Geltendmachung von Schmerzensgeld, Verdienstausfall, Nutzungsentgang oder Mietwagenkosten etc. gegenüber dem Schädiger bzw. seiner Haftpflichtversicherung.

Wird Ihnen eine Ordnungswidrigkeit oder Verkehrsstraftat zur Last gelegt?

Sie haben einen Bußgeldbescheid erhalten und wollen die Geschwindigkeitsmessung überprüfen lassen? Ein Fahrverbot droht? Die Polizeibehörde oder Staatsanwaltschaft hat Ihnen eine Anhörung oder Vorladung geschickt? Gern stehen wir Ihnen bei der Verteidigung in Bußgeldsachen und im Verkehrsstrafrecht zur Seite.

Gibt es Probleme beim Fahrzeugkauf?

Sie wollen von einem Kaufvertrag zurücktreten? Ihr kürzlich erworbenes Fahrzeug weist einen Mangel auf? Natürlich stehen wir Ihnen jederzeit bei Fragen zur Rückabwicklung, Gewährleistung oder allgemeinen Forderungsansprüchen zur Verfügung.

Haben Sie ein arbeitsrechtliches Problem?

Wir sind auch insoweit jeder Zeit für Sie da. Dies betrifft u.a. die Problemkreise rund um die Themen Kündigung, Lohnfortzahlung, Abfindung, Aufhebungsvertrag, befristete Arbeitsverhältnisse, Urlaub etc.

Bezieht sich Ihr Anliegen auf ein anderes Rechtsgebiet?

Kontaktieren Sie uns. Wir werden Sie nach eingehender Prüfung auch in dieser Angelegenheit kompetent vertreten, oder -falls dies erforderlich ist- an eine/n spezialisierte/n Rechtsanwalt/ältin weiterverweisen.